Wichtige Nachricht für unsere Kunden: Verzögerung in der Auswertung der Proben - mehr dazu erfahren

Wissenschaftlich fundiert.
Medizinisch bestätigt.

Mehr erfahren

Wissenschaftlich fundiert.
Medizinisch bestätigt.

Companion diagnostics

Companion diagnostics

Ein diagnostischer Test, der begleitend einer personalisierten medikamentösen Therapie zugeordnet ist, wird als Companion Diagnostics (CDx) bezeichnet. Die Vorteile der therapiebegleitenden Diagnostik sind vielfältig. Durch eine individuelle Risikoabschätzung werden die Nebenwirkungen bei behandelten Patienten reduziert. Außerdem kann bereits zu einem frühen Zeitpunkt einer Krankheit der vorliegende Status quo beim Patienten erkannt werden, was eine frühere Intervention ermöglicht und die Chance auf eine vollständige Remission verbessert. Diagnosen können präziser gestellt werden, da die gleichen Symptome auf verschiedene Ursachen zurückgeführt werden können. Dies ermöglicht eine spezifische, direkte und effektive Therapie.

Derzeit führen wir für verschiedene Hersteller von Osteoporose-Medikamenten und für verschiedene Wirkstoffgruppen Studien durch, die u.a. die Wirksamkeit, mögliche Dosierungen und die Dauer der möglichen Therapie überprüfen können.

So laufen derzeit in Kiel Studien mit dem monoklonalen Antikörper Denosumab sowie in Leuven (Belgien) mit androgen Hormonhemmern. Beide Studien sollen in 2021 in Fachzeitschriften veröffentlicht werden. Haben auch Sie ein mögliches Companion-Diagnostic-Projekt? Dann kontaktieren Sie unseren Geschäftsführer Dr. Stefan Kloth.

Ihr Ansprechpartner

Gerne stehen wir Ihnen für weitere Fragen zum
osteolabs-Frühtest zur Verfügung.
 Fehlen Ihnen Informationen?
Was sollte es ihrer Meinung nach noch geben?

Marion Meinen

Marion Meinen

Kundensupport

Kontaktformular Zahlung und Versand Datenschutz Impressum | Sitemap | Erneuern oder ändern Sie Ihre Cookie-Einwilligung